Tarantella – una notte italiana

italienische Tanzmusik des 16./17. Jh.

Stefan Görgner 
Gesang, Gitarre, Percussion, Loops & Arrangements

Musik bekannter Meister wie Caccini und Monteverdi, 

aber auch unbekannterer Komponisten sowie süditalienische Volksmusik

(mit zusätzlichem Einsatz einer Loopstation)


Wie gewohnt begleite ich mich bei diesem Programm selbst auf der Gitarre, allerdings mit tatkräftiger Unterstützung meiner Loopstation, die ich teils mit weiteren Gitarren und Percussion gefüttert habe; ein Programm, das „grooved“.

„Eine perfekte Mischung aus 
gekonntem Aufbau und Dramatik, 
sehr klug eingesetzter Technik und musikalischen Mitteln und vor allem 
eine faszinierend gut gelungene 
Verschmelzung von Stimme, 
Arrangements und Bühnenpräsenz. 
Stefan Görgner ist erstaunlich 
und für mich eine großartige Neuentdeckung“

(Annette Spitzlay, Musikwelten Berlin)

 

Dies ist die Überschrift

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.